Fr. 31. Mai 2019
Mel Bonis
Theater

  • Bar & Abendkasse ab 19:15 Uhr
    Beginn 20:15 Uhr
    Eintritt Fr. 40.–
    Mitglieder Fr. 30.–
    Kulturlegi Fr. 20.–
  • Szenische Lesung & Musik

    Graziella Rossi: Erzählerin
    Helmut Vogel: Chronist
    Andrea Wiesli: Klavier

    Erst verspottet – dann verehrt: Ein melodramatisches Portrait von Armin Brunner mit Musik von Mel Bonis (1858 - 1937) und Brahms

    > Näheres


Reservation

Anzahl Plätze*
Vorname*
Name*
Ort*
Telefonnummer*
E-Mail
(bitte angeben, wenn Sie eine Mail-Bestätigung wünschen)
Bemerkungen
* Muss-Felder